Verbrauchsteuerwaren:
Es ist gesetzlich verboten, Waren mit einem niederländischen Verbrauchstempel an Verbraucher zu handeln, die nicht in den Niederlanden leben. 
E-Rauchergeräte (Hardware) und E-Liquids:
Es ist gesetzlich verboten, Waren mit einer niederländischen Warnung an Verbraucher zu tauschen, die nicht in den Niederlanden leben. 

BELGIEN: 
1. Der Verkauf von Remote -Produkten auf der Grundlage von Tabak- und Raucherkräuterprodukten (mit oder ohne Nikotin) ist gemäß Artikel 13 des Royal Decreets vom 5. Februar 2016 zur Herstellung und Vermarktung von Produkten auf der Grundlage von Tabak- und Kräuterprodukten verboten zum Rauchen.
"Art.13.Der Fernverkauf an Verbraucher und Fernkauf durch Verbraucher von Produkten, die auf Tabak basieren, für das Rauchen, verbotene Kräuterprodukte und -geräte sind verboten"

2. Fernverkauf von elektronischen Zigaretten (Maschine und Teilen) und das Nachfüllen von Verpackungen mit Nikotin sind in Belgien verboten. Dies folgt aus Artikel 6 des königlichen Dekrets vom 28. Oktober 2016 über die Herstellung und die Vermarktung elektronischer Zigaretten.
"Kunst. 6. Verkauf von elektronischen Zigaretten aus der Ferne. Der Umsatz an Elektronikzigaretten und Fern Nachfüllverpackungen ist verboten. "

-- 

Geschäftsbedingungen

Diese allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Nutzung der Website https://www.grasscompany.com für alle auf der Website verfügbaren Dienste und für alle Angebote, Bestellungen und Vereinbarungen, die mit ihnen verknüpft sind. Diese allgemeinen Bedingungen gelten zusätzlich zu den Nutzungsbedingungen, die auf der Website verfügbar sind. Im Falle einer Inkonsistenz zwischen diesen allgemeinen Bedingungen und den Nutzungsbedingungen haben diese allgemeinen Bedingungen herrschen.

Artikel 1 - General

Durch die Nutzung der Dienste, die Sie bestätigen und garantieren, dass Sie mindestens 18 Jahre sind.

1. Sie verpflichten sich, alle Anweisungen auf der Website korrekt zu befolgen, um korrekte, genaue, aktuelle und vollständige persönliche Informationen über sich selbst bereitzustellen.

2. Sie verpflichten sich, Ihre persönlichen Daten innerhalb von zehn (10) Tagen zu aktualisieren, wenn einige Änderungen eintreten.

Artikel 2 - Keine illegale oder verbotene Verwendung

Sie verpflichten sich, die Dienste nicht für illegale Zwecke zu nutzen oder diese allgemeinen Bedingungen und Nutzungsbedingungen oder andere anwendbare Bestimmungen zu widersprechen.

Artikel 3 - Begrenzung/Beendigung 

Grasscompany.com behält sich das Recht vor, Ihren Zugriff auf alle Dienste oder einen Teil davon zu kündigen, ohne vorherige Ankündigung oder Haftung von GrassCompany.com. Gründe für eine solche Kündigung sind (a) (a) Verstöße gegen diese allgemeinen Bedingungen und/oder Nutzungsbedingungen auf Antrag der Polizei oder der Justiz (c) in der Veranstaltung (b) (b) (a) nicht beschränkt. von unvorhergesehenen technischen Problemen oder Sicherheitsproblemen und (d) für längere Zeiträume ohne Aktivität. 

Artikel 4 - Konto

Nach Ausfüllen des Registrierungsformulars auf der Website erhalten Sie ein Passwort und erhalten ein Konto. Sie sind dafür verantwortlich, Ihr Passwort und Konto vertraulich zu halten, und haben die volle Verantwortung für alle Aktivitäten, die unter Ihrem Passwort oder Konto stattfinden. Sie erklären sich damit einverstanden, (a) Grasscompany.com sofort über eine nicht autorisierte Verwendung Ihres Passworts oder Kontos oder über eine andere Sicherheitsverletzung zu informieren, und (b) sich nach dem Ende jeder Sitzung in Ihrem Konto von jeder Sitzung abmelden. Grasscompany.com übernimmt keine Haftung für Verluste oder Schäden, die sich aus der Tatsache ergeben, dass Sie diese Bestimmung nicht einhalten. Sie erklären sich damit einverstanden, es in Grasscompany.com zu behalten und es vor allen Behauptungen zu schützen, die gegen Grasscompany.com aufgrund jeglicher Verwendung oder Missbrauch Ihres Passworts oder Kontos durch eine nicht autorisierte Person festgelegt werden können.

Artikel 5 - Angebote / Vereinbarung

1. Alle Angebote auf der Seite von grasscompany.com sind erst verbindlich, nachdem Sie eine Bestätigung des Empfangs von Grasscompany.com erhalten haben, mit dem die Vereinbarung ratifiziert wird. Sie sind sich der technischen Schritte bewusst, die zur Ratifizierung der Vereinbarung führen, ob die Vereinbarung archiviert und zugänglich ist, und die Sprachen, in denen die Vereinbarung möglicherweise erstellt wurde. Grasscompany.com ist nicht verpflichtet, Ihnen Informationen zu den oben genannten Voraussetzungen zur Verfügung zu stellen. 

2. Kostenlose Artikel oder Artikel, die im Webshop als Geschenk- oder Aktionsartikel verfügbar sind, können nicht separat bestellt werden. 

Artikel 6- Liefer- und Versandinformationen

Weitere Informationen zu den Versandkosten und Lieferzeit finden Sie auf der Informationen zum Versand auf unserer Website. Die maximale Lieferzeit beträgt jederzeit dreißig Tage. Wenn Grasscompany.com das Produkt oder die Produkte innerhalb von dreißig Tagen nicht liefern kann, wird Grasscompany.com Sie sofort schriftlich darüber informieren (per E-Mail, per Fax oder Post). In diesem Fall wird das Recht die Vereinbarung haben Durch eine schriftliche Benachrichtigung (per E-Mail, per Fax oder per Post) an Grasscompany.com abzusagen. Wir werden Zahlungen, die Sie innerhalb von dreißig Tagen geleistet haben, zurückerstatten, ohne dass wir eine andere oder weitere Haftung akzeptieren.

Artikel 7 - Risiko während des Transports

Während des Transports des Produkts oder der Produkte trägt Grasscompany.com das Risiko von Schäden, Diebstahl oder Verlust. Zum Zeitpunkt der Lieferung des Produkts oder der Produkte wird Sie dieses Risiko weitergeben. 

Artikel 8 - Denkzeit

Nach Erhalt der Produkte können Sie die Vereinbarung innerhalb von 14 Tagen unter der Bedingung stornieren, dass die versiegelte Fabrikverpackung der Produkte vollständig intakt ist. Sie müssen Grasscompany.com per E-Mail darüber informieren und die Produkte sofort zurückgeben. Sie tragen das Risiko während des Rückkehrtransports. Für den Fall, dass die Zahlung bereits stattgefunden hat, erstattet Grasscompany.com innerhalb von dreißig Tagen nach Erhalt der betreffenden Produkte den fälligen Betrag (ohne die gezahlten Versandkosten). Die Versandkosten für die Rücksendung der Produkte werden nicht erstattet.

Artikel 9 - Garantie

1. Beschwerden in Bezug auf die gelieferten Produkte werden nur dann behandelt, wenn die Produkte innerhalb von 30 Tagen nach Lieferung nach Grasscompany.com zurückgegeben werden, mit einer umfassenden Beschreibung der Art und des Grades des Defekts. Am Ende dieses Zeitraums werden die gelieferten Produkte als zufriedenstellend angesehen und die Lieferung wird bedingungslos akzeptiert.

2. Wenn Grasscompany.com der Meinung ist, dass eine Beschwerde gerechtfertigt ist, ist das Unternehmen nur verpflichtet, Ersatzprodukte in kürzester Zeit zu liefern. Sie haben keinen Anspruch auf Entschädigung. Die Kosten von Sendungen, Reparatur und/oder Austausch sind für den Bericht von Grasscompany.com. 

 3. Die Garantie, auf die dieser Artikel verwiesen wird, gilt nicht für den Fall, dass der Defekt vollständig oder teilweise durch falsche, falsche, nicht durchdachte oder unangemessene Verwendung verursacht wird und/oder wenn Sie Änderungen an den Produkten vorgenommen haben.

Artikel 10 - Haftung 

1. Die Haftung von grasscompany.com ist auf die in Artikel 9 angegebene Garantie beschränkt. In jedem Fall ist die Haftung von Grasscompany.com auf den direkten Schaden mit einem Höchstwert des vereinbarten Preises der Zintenprodukte beschränkt. Die Haftung für indirekte Schäden wird ausgeschlossen, es sei denn, der Schaden ist das Ergebnis unseres bewussten Designs oder unserer schwerwiegenden Fahrlässigkeit. 

2. Unvoreingenommen gegen Artikel 10, Absatz 1, Grasscompany.com ist nicht haftbar, falls der Defekt vollständig oder teilweise durch falsche, falsche, nicht erdenkliche oder unverständliche Verwendung verursacht wird und/oder wenn Sie Änderungen an der vorgenommen haben Produkte.

3. Sie erklären sich mit Grasscompany.com, seinen Tochterunternehmen, verbundenen Unternehmen, Direktoren, Vertretern und anderen Parteien ein oder aus Ihrer Nutzung der Dienste und/oder Ihrer Verletzung dieser allgemeinen Bedingungen.

Artikel 11 - Beweis

Sofern das Gegenteil nicht nachgewiesen wird, ist die Verwaltung von Grasscompany.com der überzeugende Nachweis der Bestellungen, die Sie erlassen haben, von Ihrer Zahlung an Grasscompany.com und die Dienste. Sie stimmen zu, dass elektronische Kommunikation als Beweis diskutiert werden kann.

Artikel 12 - Zoll

Grasscompany.com kann nicht garantieren, dass die Zollbehörden die von Ihnen bestellten Waren nicht beschlagnahmen. In diesem Fall wird Grasscompany.com Sie nicht für Zahlungen erstatten.

Artikel 13 - Zahlung 

1. Weitere Informationen zu Versandkosten und Lieferzeit finden Sie auf der Zahlungs- und Versandseite auf unserer Website. 

2. Für den Fall, dass Sie aus irgendeinem Grund nicht zahlen, sind Sie automatisch in Verzug und die gesetzlichen Zinsen für den gesamten Rechnungsbetrag ab dem Ablaufdatum sowie alle Ausgaben für die Sammlung von Zahlungen, die Grasscompany.com dafür leisten muss . 

3. Danach über Billink bezahlen 

Die Zahlung muss an Billink B.V. innerhalb der festgelegten Zahlungszeit gezahlt werden. (im Folgenden: "Billink"). Alle Rechte aus dem Anspruch wurden von uns an Billink übertragen, der sich um die Erhebung des Anspruchs kümmert. Ihre Daten werden von oder im Namen von Billink getestet und registriert. Diese Daten können unter anderem für die Erfassung ausstehender Ansprüche, Datenmalerei und die Bewertung von Aufträgen bei der Umsetzung der Akzeptanzpolitik von Organisationen und/oder Kunden, die mit Billink verbunden sind, verwendet werden. Billink behält sich das Recht vor, die Bezahlungsanfrage des Kunden abzulehnen. Die verwendete Zahlung ist eine tödliche Laufzeit. Im Falle einer verspäteten Zahlung befindet sich der Kunde daher ohne Bekanntmachung von Ausfall und Billink ist berechtigt, einen monatlichen rechtlichen Zinssatz ab dem Ablaufdatum der Rechnung zu berechnen (wo Teil eines Monats als ganzer Monat angesehen wird). Billink ist auch berechtigt, dem Kunden außergerichtliche Sammelkosten auf der Grundlage des Gesetzes zu berechnen. Im Falle von Geschäftskunden ist Billink auch berechtigt, die Erinnerungs- und Erinnerungskosten des Kunden berechnen, ohne dass Billink das Recht des Kunden dem Kunden berechnet, wenn er den Betrag auf diese Weise überschreiten sollte. Diese Kosten betragen mindestens 15% der Hauptsumme mit mindestens 40 Euro für Verbraucher und 75 Euro für Unternehmen. Billink ist auch berechtigt, den Anspruch an einen Dritten zu übertragen. In diesem Fall wird das, was in der Vorstehung in Bezug auf Billink festgelegt ist, auch auf den Dritten übertragen, auf den die Forderung übertragen wurde.

Artikel 14 - Verschiedenes 

1. Grasscompany.com behält sich das Recht vor, diese allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Solche Änderungen werden sofort wirksam, wenn die geänderten allgemeinen Geschäftsbedingungen im Internet platziert werden.

2. Diese allgemeinen Bedingungen bilden die gesamte Vereinbarung zwischen den Parteien und ersetzen alle vorherigen und gleichzeitigen Vereinbarungen zwischen den Parteien in Bezug auf dieses Thema. Wenn festgelegt wird, dass eine Bestimmung dieser allgemeinen Bedingungen nicht rechtlich gültig oder unpraktikabel ist, hat eine solche nicht rechte Gültigkeit oder Unpraktikabilität keine andere allgemeine Geschäftsbedingungen, die die Bestimmungen in Kraft bleiben. 

3. Diese allgemeinen Bedingungen fallen unter die Kräfte des niederländischen Gesetzes. Das Bezirksgericht in Amsterdam ist ausschließlich befugt, alle Streitigkeiten in Bezug auf diese allgemeinen Geschäftsbedingungen zu beurteilen.